IM typen

Zertifiziert gemäß den internationalen Normen NEN-EN-IEC 61914:2009

Dutchclamp® Unifix IM-Blöcke wurden speziell für die kurzschlussfeste Installation von Kabeln mit einem Durchmesser zwischen 12 mm und 32 mm (Unifix IM 12-32) oder Kabeln mit einem Durchmesser zwischen 32 mm und 48 mm (Unifix IM 32-48) entwickelt. Sie können 4 Kabel nebeneinander mit zwei Blöcken installieren. Installieren Sie 3 Blöcke für 8 Kabel, 4 Blöcke für 12 Kabel und 5 Blöcke für 16 Kabel nebeneinander. Die Blöcke können auch horizontal mit der praktischen Schwalbenschwanzverbindung verbunden werden.

Dutchclamp® Unifix IM-Blöcke sind einzigartig. Die Kabeloberflächen sorgen für eine perfekte Druckverteilung und maximale Griffigkeit und haben keine scharfen Kanten. Auf diese Weise gibt es keine Punktbelastungen an den Kabeln und die Kabel werden nicht beschädigt.

Dutchclamp® Unifix IM-Blöcke werden aus glasfaserverstärktem Polyamid der höchsten Qualität hergestellt, was bedeutet, dass sie ideal für den Einsatz in Anlagen sind, in denen hohe Kurzschlusskräfte freigesetzt werden. Die Kabelblöcke haben eine außergewöhnlich hohe mechanische Festigkeit von 29.500 N. Der Durchmesser der Befestigungslöcher beträgt 13,2 mm. Dadurch können die Stehbolzen mit den Stehbolzenbuchsen einfach verlängert werden.

Das für die Herstellung der Kabelblöcke verwendete einzigartige Rohmaterial bedeutet, dass sie gegen Korrosion, Ozon, Frost, Hitze, Öl, Säuren, Salze, aggressive Substanzen, UV-Strahlung und nukleare Strahlung beständig sind. Diese steht bei Temperaturen zwischen -40 °C und +125 °C (kurzzeitig bis 225 °C) zur Verfügung.

Dutchclamp® Unifix IM-Blöcke wurden von UL (Underwriters Laboratories USA), SGS Brüssel und Schneider in Übereinstimmung mit den internationalen Sicherheitsstandard NEN-EN IEC 61914:2009 getestet.

Dutchclamp® Unifix IM-Blöcke werden weltweit eingesetzt und es sind hohe Lagerbestände verfügbar. Sie können auch mit dem entsprechenden Befestigungsmaterial geliefert werden.